07. November 2020

Warum in Berlin?

"Wenn der Alex die Sonne wäre", damit fing alles an. Jahrelang war das eine Idee im Kopf eines Berliner Arztes und dann plötzlich war es soweit, es gesellte sich jemand dazu, der diese Idee auffing und mit der eigenen Idee zu einer gemeinsamen Vision werden ließ.

Planeten "zum Anfassen"

Analog einen Planeten-Pfad in Berlin und Umland platzieren. Die Planeten maßstabsgerecht gemäß der Kugel des Fernsehturms am Alexanderplatz entwickeln und dann in Berlin und außerhalb platzieren. Kein leichtes Unterfangen und auch im laufenden Prozess. Im Februar 2021 sollen die inneren Planeten in Berlin aufgestellt werden. Es bleibt spannend, denn Corona hat auch hier seine Finger im Spiel. Die Planeten drehen sich weiter und wir werden sehen, ob die Terminplanung klappt.

Gedanken zu Botschaften

Digital ist der Startschuss bereits gefallen. Für jeden Planeten wurde aus den astrologischen Eigenschaften eine ausgewählt und ein Slogan formuliert. Anhand dieser Slogans wird ermuntert, die Stimme zu erheben und ins Universum zu senden. Der Wunsch: gemeinsam ein Mut-mach-Universum erschaffen. Die ersten mutigen Botschafter haben sich bereits eingetragen. Noch keine Super-Nova, aber sehr kostbare Beiträge, persönliche Gedanken in Worte gepackt und unter den jeweiligen Planeten eingetragen. In der Übersicht alles sichtbar gemacht.

Einander bereichern

Um sich einzutragen, muss man ein Profil anlegen (Datenschutz-Thema), allerdings kann man dies auch auf anonym setzen. Wer das gar nicht möchte und trotzdem eine Botschaft hat, der kann diese an info@alexmeetskopernikus.de senden. Die Redaktion veröffentlicht sie dann nach Prüfung. Es ist ein freiwilliges und kostenloses Angebot für alle, die diese Gesinnung teilen, dass man gemeinsam etwas bewegen kann. Mit Liebe und Mitgefühl und dem Mut, an sich selbst zu glauben, sowie für die eigene Vision und Ziele einzustehen.

Die Redaktion von Alex meets Kopernikus dankt allen, die bei dieser Idee unterstützen!

Alex meets Kopernikus. We love the planets.

Bildergalerie

Weitere Artikel
21. Dezember 2020
14. Dezember 2020
12. Dezember 2020
24. November 2020
23. November 2020
23. November 2020
22. November 2020
07. November 2020